Mein besonderer Tag als Nachwuchstrainerin beim VfL Wolfsburg

Alina und Hannah berichten von ihrem Tag beim VfL Wolfsburg

weiterlesen...
Junior-Coaches trotzen der Hitze

35 Grad auf dem Platz und "angeneheme" 30 Grad im Seminarraum waren kein Hindernis

weiterlesen...
Schuljahr 2017/18 – Das JC Fazit

Sehnde, Celle, Emden, Hemmingen, Laatzen, Osnabrück und Oldenburg bilden den Abschluss eines erfolgreichen Junior-Coach Jahres

weiterlesen...

Frei? Von wegen!

Auch die schulfreien Tage über das verlängerte Wochenende nutzten wieder einige Jugendliche, um sich in Sachen Fußball fortzubilden.

Praxis mit Kinder in Westerstede

Das obligatorische Gruppenfoto in Nordhorn

Ebenfalls einen Praxiseinheit, hier in Sögel

Auch in Twist darf die Theorie nicht fehlen

Osnabrück:

Der Erste der Junior-Coach Lehrgänge rund um die Zeugnisferien begann schon am Montag den 29.01.2018 in Osnabrück. Am Schulzentrum Sonnenhügel konnten die Schülerinnen und Schüler bereits vor Beginn der Zeugnisferien die Zeit nutzen, um sich im Fußball weiterzubilden. Insgesamt 18 Jungen und Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren nutzten die Gelegenheit, um sich zum Junior-Coach ausbilden zu lassen.

Westerstede (Ammerland):

Der einzige weiterführende Junior-Coach Lehrgang in den Zeugnisferien begann ebenfalls am 29.01.2018. Bei dem Junior-Coach Lehrgang Teil 2 in Westerstede konnten sich die Junior-Coaches unter anderem über ein spezielles Futsaltraining während des Lehrgangs freuen.

Einen vollständigen Bericht und weitere Bilder findet ihr unter:

Internetseite des NFV Kreis Ammerland

Grafschafter Nachrichten online

Nordhorn (Grafschaft Bentheim):

Die Junior-Coach Ausbildung in Nordhorn begann pünktlich mit den Ferien am 01. Februar. Insgesamt 20 Jugendliche nutzten 4 Tage lang die Chance sich zu Junior-Coaches ausbilden zu lassen und dabei erste Erfahrungen als Fußballtrainer zu sammeln.

Auch in den Medien war der Lehrgang eine Meldung wert:

Internetseite des NFV Kreis Grafschaft Bentheim

Sögel (Emsland):

Nummer eins der Emsland Lehrgänge fand in Sögel statt. In der Emsland Sportschule in Sögel ließen es sich insgesamt 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nehmen, trotz der schulfreien Zeit, zu lernen. Doch nicht Mathe oder Deutsch standen auf dem Programm, sondern effektives Trainieren und die Aufgaben eines Trainers.

Twist (Emsland):

Lehrgang Nummer zwei im Kreis Emsland. Dieser Lehrgang kam zustande, weil das Interesse für den Junior-Coach Lehrgang in Sögel so groß war, dass sich die Möglichkeit ergab, einen weiteren Lehrgang in der Region ins Leben zu rufen und es hat sich gelohnt. 15 neue Junior-Coaches konnten vom 01. bis 04.02.2018 ihr Trainerwissen anwenden und vertiefen.

Weitere Eindrücke zu beiden Junior-Coach Lehrgängen im Kreis Emsland findet ihr unter:

Internetseite des NFV Kreis Emsland (Artikel)

Internetseite des NFV Kreis Emsland (Bilder)

Barsinghausen (Hannover Land):

Der Letzte der fünf Junior-Coach Lehrgänge fand zentral in Barsinghausen statt. Hier durften wir uns am 04.02.2018 über insgesamt 23 ausgebildete Junior-Coaches freuen. Wie bei allen Lehrgängen stand auch hier im Vordergrund, den Spaß und das Interesse an einer zukünftigen Trainertätigkeit bei den Junior-Coaches zu wecken.

Alles in allem freuen wir uns über 6 erfolgreiche Lehrgänge, 92 neue Junior-Coaches und 11 ausgebildete Teamleiterinnen und Teamleiter. Wir bedanken uns bei den Referentinnen und Referenten und wüschen allen frischgebackenen Junior-Coaches viel Spaß und Erfolg bei ihren zukünftigen Trainertätigkeiten.

Zum Junior-Coach-Club
PARTNER