So könnt ihr an der Sonderprämienverlosung teilnehmen

Noch bis Sonntag den 28. Oktober 2018 besteht für alle Junior-Coaches die einmalige Chance Karten für ein Bundesligaspiel sowie attraktive...

weiterlesen...
Die neuen Termine für das Jahr 2019 sind online!

Alle zentralen und auch einige dezentrale Lehrgänge sind nun terminiert und stehen ab sofort auf unserer Startseite zur Anmeldung zur Verfügung

weiterlesen...
TSV Havelse sucht junge Trainer

Der TSV Havelse sucht zurzeit junge, engagierte Nachwuchstrainer, die den Top-Ausbildungsverein in der Region Hannover unterstützen wollen!

weiterlesen...

"Wir haben gelacht, bis uns die Tränen kamen"

Das Lernen nicht immer langweilig sein muss, erzählt uns Hannah Bachmann, die von dem Junior-Coach Lehrgang vom 26.-29.03.2018 in Barsinghausen aus ihrer Perspektive berichtet.

Als wir am Montag alle in der Sportschule in Barsinghausen angekommen sind, haben wir uns im Seminarraum getroffen und unsere Referenten Laurin und Basti kennengelernt. Nachdem die beiden sich vorgestellt hatten, durften wir uns dank der kreativen Idee der Referenten, mit Porträtbildern gegenseitig malen, um uns besser kennenzulernen. Als wir dann über jeden ein wenig Bescheid wussten, ging es zur ersten Einheit (effektives Trainieren) nach draußen auf den Kunstrasenplatz, die von uns allen gut überstanden wurde. Zum Gute Nacht sagen kamen Laurin, Basti und Michel noch mal vorbei, damit wir auch ja alle unsere Zimmer gut durchgelüftet haben & im Bett lagen :D  

Unsere Theoriestunden waren immer wieder lustig. Damit etwas Bewegung rein kommt, haben wir immer mal wieder das Flieger Lied getanzt oder zu Sally up ein Mini Workout bestritten. Diese Idee kam natürlich wieder von unseren Referenten, damit wir nicht doch alle einschlafen. Dies lag jedoch hauptsächlich daran, dass es abends auf den Zimmern doch immer etwas später geworden ist. Am Mittwoch hat uns eine Bambini-Demogruppe von Deister United besucht, an der einige von uns zeigen konnten, was sie bereits in den Tagen zuvor gelernt hatten.

Mittwochabend war dann auch schon der letzte gemeinsame Abend, an dem wir uns entschlossen haben Pizza zu bestellen und dabei Baywatch zu schauen.

Am darauf folgenden Morgen war auch schon leider Abreise Tag. Natürlich gingen wir nicht, ohne vorher noch eine tolle Konditionseinheit zu machen, die am Tag zuvor von einigen Teilnehmern ausgearbeitet wurde. Diese Stunden werden uns allen in guter Erinnerung bleiben. Kondition hört sich zwar anstrengend und langweilig an, aber das war es überhaupt nicht. Wir haben gelacht, bis uns die Tränen kamen. Bestes Beispiel dafür war unsere Referentin Laurin.

Wir hatten Spaß und unsere Referenten offensichtlich auch. Es war ein toller Lehrgang, aus dem wir alle sehr viel mitgenommen haben. Wir freuen uns schon sehr auf die Teile 2 & 3, die wir alle gemeinsam absolvieren wollen.

Weitere Eindrücke von dem Lehrgang könnt ihr in diesem Video gewinnen.

Zum Junior-Coach-Club
PARTNER