Die neuen Termine für das Jahr 2020 sind online!

Alle zentralen Lehrgänge sind terminiert und stehen ab sofort zur Anmeldung auf unserer Homepage bereit.

weiterlesen...
Jugendtrainer gesucht!

SSV Stederdorf ist auf der Suche nach engagierten Trainern für den Jugendbereich.

weiterlesen...
Ich bin die Neue!

Vom Junior-Coach zum FSJ

weiterlesen...

Die Trainer-Paten


André Breitenreiter
Verein
Funktion Cheftrainer
Lizenz DFB-Fußball-Lehrer
Größte sportliche Erfolge Als Spieler:
1992 DFB-Pokal (Hannover 96)
1993 Niedersachsens Fußballer des Jahres

Als Trainer:
2011/12 Niedersachsenpokal (TSV Havelse)
2013/14 Aufstieg in die 1. Bundesliga (SC Paderborn)
2016/17 Aufstieg in die 1. Bundesliga (Hannover 96)
Mirko Slomka
Verein
Funktion Cheftrainer
Lizenz DFB-Fußball-Lehrer
Größte sportliche Erfolge 2005/06: Halbfinalteilnahme UEFA-Pokals (FC Schalke 04)
2007/08: Viertelfinalteilnahme UEFA Champions-League (FC Schalke 04)
2010/11: Rang 4 in der Bundesliga, Qualifikation UEFA Europa-League (Hannover 96)
2011/12: Viertelfinalteilnahme UEFA Europa-League (Hannover 96)
Torsten Lieberknecht
Verein MSV Duisburg
Funktion Cheftrainer
Lizenz DFB-Fußball-Lehrer
Größte sportliche Erfolge 2010/11: Aufstieg in die 2. Bundesliga (Eintracht Braunschweig)
2012: Herbstmeister 2. Bundesliga (Eintracht Braunschweig)
2012/13: Aufstieg in die 1. Bundesliga (Eintracht Braunschweig)
Dieter Hecking
Verein Borussia Mönchengladbach
Funktion Cheftrainer
Lizenz DFB-Fußball-Lehrer
Größte sportliche Erfolge 2001 DFB-Pokalhalbfinale (VfB Lübeck)
2001/02 Aufstieg in die 2. Bundesliga (VfB Lübeck)
2006/07 Aufstieg in 1. Bundesliga (Alemannia Aachen)
2010/11 Rang 6 in 1. Bundesliga (1.FC Nürnberg)
2013/14 DFB-Pokalhalbfinale (VfL Wolfsburg)
2014/15 Deutscher Vizemeister
2015 DFB-Pokal-Sieger
2015 DFL-Supercup-Sieger
Thomas Schaaf
Verein
Funktion Cheftrainer
Lizenz DFB-Fußball-Lehrer
Größte sportliche Erfolge 1999 DFB-Pokalsieger
2000 Vize-Pokalsieger
2003/04 Deutscher Meister
2004 DFB-Pokalsieger
2005/06 Deutscher Vizemeister
2007/08 Deutscher Vizemeister
2009 DFB-Pokalsieger
2009 Finalteilnahme UEFA-Cup
2010 Vize-Pokalsieger
Britta Carlson
Verein VfL Wolfsburg
Funktion DFB-Juniorinnen-Auswahltrainerin und NFV-Verbandssportlehrerin
Lizenz DFB-Fußball-Lehrerin
Größte sportliche Erfolge Als Spielerin:
2005 UEFA-Women’s-Cup-Siegerin
2005/06 Deutsche Meisterin (1. FFC Turbine Potsdam)
2005 DFB-Pokalsiegerin (1. FFC Turbine Potsdam)
2005 Europameisterin mit der DFB-Frauen-Nationalmannschaft
2006 DFB-Pokalsiegerin (1. FFC Turbine Potsdam)

Als Trainerin:
2012 Erfolgreiches Bestehen der DFB-Fußball-Lehrerausbildung
2018 Berufung zur Co-Trainerin des deutschen Frauennationalteams
Zum Junior-Coach-Club
PARTNER