Partner & Sponsoren

Fragen? Probleme?
– Wir helfen dir!

4401 ausgebildete Junior-Coaches.

JC absolviert - und danach?

Der NFV bietet allen Junior-Coach Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, im Anschluss an den Junior-Coach die DFB Trainer C-Lizenz Ausbildung zu absolvieren. Die Lehrgänge – bestehend aus einen Teil 2 und einem Teil 3 (jeweils 40 LE an fünf Tagen) - sind i.d.R. kostenlos und finden zentral in der Sportschule Barsinghausen bzw. anderen niedersächsischen Sportschulen mit Übernachtung statt. Die Termine werden gesondert ausgeschrieben und nach bestandener Prüfung in Teil 3 wird die Trainer C-Lizenz ausgestellt. Die Ankündigung erfolgt über das Junior-Coach-Club-Portal des NFV. Die Anmeldungen sind anschließend ebenfalls online vorzunehmen.

Darüber hinaus bietet der NFV weitere Fort- und Weiterbildungen speziell für Junior-Coaches an. Diese Maßnahmen verfolgen das Ziel, zum einen die sozialen und kommunikativen Kompetenzen der Junior-Coaches und zum anderen das Fußball-Trainer-Know-How zu fördern. Sie in i.d.R. kostenlos und die Ausschreibung erfolgt immer termingerecht über die verschiedenen Kanäle des Junior-Coach Projekts.


Wichtiger Hinweis: Die Kosten für die Trainer C-Lizenz Lehrgänge im Rahmen des Junior-Coach Projekts werden vom NFV - als Teil des Prämiensystems - übernommen. Grundbedingung ist allerdings, dass ihr als Clubmitglieder geführt seid. Alle, die nicht im Club sind, müssen die normal üblichen Gebühren tragen (ca. 250 € für Teil 2 und Teil 3).