Partner & Sponsoren

Fragen? Probleme?
– Wir helfen dir!

4898 ausgebildete Junior-Coaches.

9 neue Junior-Coaches im NFV Kreis Osnabrück

Prüfung erfolgreich bestanden: 9 fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 18 Jahren haben vom 08.-11.02.2022 den Einstieg in die Trainer-Welt geschafft und sich zum Junior-Coach ausbilden lassen.

Die Referenten Bernhard Lampe und Jörg Sieckmann begrüßten am Dienstag, den 08.02.2022, alle Junior-Coach-Anwärter*innen in der Sporthalle der IGS-Fürstenau. Während für einige Teilnehmer*innen in den nächsten vier Tagen die Vertiefung bereits vorhandener praktischer Trainererfahrungen auf dem Plan stand, gingen Andere ihre ersten Schritte als Trainer*in.

Nach und nach arbeitete sich die Gruppe von den Bambinis über die F- bis hin zur E-Jugend und den auch im Sport aktuellen Themen Vielfalt und Differenzierung vor. Durch die einheitliche Struktur in der Vorgehensweise war es den Teilnehmer*innen möglich, Unterschiede zwischen den Altersklassen herauszuarbeiten und ihre Erfahrungen mit der Theorie zu verknüpfen.

Der Ansatz des Junior-Coach-Projektes ist es, Fehler als Teil des Lernprozesses zu betrachten, wodurch für die Anwärter*innen während des Lehrgangs viel Praxis und Selbstaktivität im Vordergrund stand.

Großer Dank gilt dem Organisator Yannick Kaddar und der IGS Fürstenau für die Ausrichtung des Lehrgangs. Nun gilt es für die frisch gebackenen Junior-Coaches, Erfahrungen zu sammeln und in Schule oder Verein aktiv zu werden sowie mitzuarbeiten.

Der nächste Schritt für die Absolventen ist die Trainer C-Lizenz-Ausbildung. Diese wird ebenfalls im Rahmen des Projektes angeboten und baut auf die Junior-Coach Ausbildung auf. Termine und den Link zur Anmeldung findet Ihr hier: www.junior-coach.de/termine-anmeldung