Partner & Sponsoren

Fragen? Probleme?
– Wir helfen dir!

4898 ausgebildete Junior-Coaches.

Junior Coaches zu Gast in Wolfsburg

Volkswagen unterstützt das Nachwuchstrainerprogramm des NFV seit vielen Jahren

Am vergangenen Wochenende waren vier Jugendtrainer des Niedersächsischen Fußballverbands (NFV) auf Einladung von Volkswagen in Wolfsburg zu Gast. Volkswagen unterstützt das vom NFV ins Leben gerufene Projekt „Junior Coaches“, in dem jugendliche Fußballer:innen in einem Intensivkurs von lizensierten Trainer:innen geschult werden. Als Kooperationspartner lädt Volkswagen einige der ausgebildeten Junior Coaches regelmäßig zu sich ein, um einen Blick hinter die Kulissen des VfL Wolfsburg zu ermöglichen. Ein spaßiges Wochenende, das den Junior Coaches lehrreiche Eindrücke mit auf dem Weg geben soll, steht dabei im Vordergrund.

So wie auch am vergangenen Wochenende: Mirja Caren Walther (19 Jahre / Jugendtrainerin beim SV Stern Schwerinsdorf), Pauline Al-Alo (16 Jahre / Jugendtrainerin beim BV Werder Hannover), Jeremie Lüs (18 Jahre / E-Jugendtrainer beim HSC Leu Braunschweig) und Fynn Wiebe (18 Jahre / E-Jugendtrainer bei der SG Elbdeich) verbrachten zwei sonnige Fußballtage in der Autostadt.

Zunächst begleiteten die Junior Coaches den deutlichen 5:0- Heimsieg des VfL Wolfsburg gegen Mainz 05 an der Seite von Michael Gentner, dem sportlichen Leiter der Akademie des VfL Wolfsburg. Gentner und die Nachwuchstrainer:innen nahmen eine Live-Analyse des Spiels vor und sezierten das taktische Geschehen. Im Rahmen des Stadionbesuchs fand auch ein Meet and Greet mit VfL-Profi Micky van de Ven statt, der interessante Einblicke in das Leben eines Profifußballers gewehrte.

Am Folgetag besichtigten die jungen Trainer:innen das VfL-Center und verfolgten das B-Jugend-Derby zwischen dem VfL Wolfsburg und Eintracht Braunschweig im AOK-Stadion. Im Anschluss an das Spiel wurde die Begegnung vom Trainerteam der B-Jugend und den Junior Coaches gemeinsam in der Kabine aufgearbeitet. Zum Abschluss des Wochenendes bekamen die fußballbegeisterten Nachwuchstrainer noch einen Einblick in das Nachwuchsleistungszentrum des VfL Wolfsburg.